Was hat Petrus gegen mich?

Seit Montag bin ich nun, nach einer erstaunlich guenstigen und recht angenehmen Busfahrt mit einem kurzen Zwischenstopp und Tuk Tuk-Transfer zur Busstation in Phnom Penh, in Sihanoukville. Obwohl die Stadt – eigentlich ist es eher ein Verbund aus drei Doerfern – am Meer liegt und eigentlich mit ihren Straenden Touristen anlocken koennte, ist hier verhaeltnismaessig wenig los. Ich frage mich, […]

Weiterlesen