Cuenca

Nachdem ich meine Blase entleert hatte, sprach ich zwei andere Touristen an, ob sie sich mit mir ein Taxi in die Altstadt Cuencas teilen wollten. Allerdings hatten die beiden unverhältnismäßig viel Gepäck dabei, so dass wir kein Taxi fanden, welches groß genug war, um uns alle transportieren zu können. Wie sich herausstellte, waren beide Amis mit französischen Wurzeln und auf […]

Weiterlesen

Bildungsurlaub in Montañita

Der eigentliche Auslöser für meine Reise nach Ecuador war die Recherche nach einem geeigneten Ort, an dem ich meinen Bildungsurlaub verbringen könnte. Oberstes Ziel war eine Gegend, in der es im Herbst noch einigermaßen warm oder es ein besonderer Ort ist, an dem ich noch nicht war. Die anfängliche Idee war, eine Bildungsreise nach Usbekistan, Tatschikistan und Kasachstan zu unternehmen. […]

Weiterlesen

El Clasico – Derby Time in Ecuador

Nach der ersten Woche in Montañita fuhr ich am Samstagmorgen mit dem Bus wieder in Richtung Guayaquil. Nicht, dass mich die Stadt so sehr fasziniert hätte, als dass ich dort unbedingt wieder hin wollte. Getrieben jedoch von dem ständigen Hunger, die Atmosphäre in mir unbekannten Fußballstadien zu schnuppern, hatte ich mich für den Groundhopping-Wochenendetrip entschieden. Es standen gleich zwei Begegnungen […]

Weiterlesen

Guayaquil im Ausnahmezustand

Nach dem Flug von Madrid nach Guayaquil war erst einmal Warten angesagt. Vermutlich hatten wir Rückenwind, anders kann ich mir nicht erklären, dass wir eine Stunde vor planmäßiger Ankunft gelandet sind. Mein Pickup zum Hotel war natürlich so eingetaktet, dass mir ausgiebig Zeit gegeben wurde, um mein Gepäck zu holen und die Einreiseformalitäten zu erledigen. Warum auch immer eine Stunde […]

Weiterlesen